Dienstag, 2. September 2014

Und mein Herz tanzt...

100 Prozent Mädchen.
Diesen Stempel kann ich grad dem kleinen Fräulein aufdrücken.
Die Lieblingsfarbe? Unverändert - pink.
Das Lieblingsessen? Himbeerjoghurt. Warum?
Ganz einfach: Welche Farbe hat Himbeerjoghurt? Eben!
Die Lieblingsgutenachtgeschichte? Maries Elfentanz.

Die ganz normale glitzerrosa Wunderwelt von Dreijährigen eben.
Ich hab früher - und da wär ich schon weitaus älter - immer die Glücksbärchis angeschaut.
Stundenlang. Gemeinsam mit meinen Cousinen. Bei Oma auf dem Sofa. Daheim durfte man das ja nicht.
Die Glücksbärchis rutschten von Regenbogen zu Regenbogen - und waren einfach immer glücklich.
Was für eine watteweiche Wunderwelt. Ich fand sie toll - und greife heute trotzdem lieber zu dunkelblau und bordeaux statt pink.
Daher sehe ich die Pink-Phase des kleinen Fräuleins mittlerweile recht locker. Wird auch wieder vorbei gehen... irgendwann...

Daher: Wollt ihr des Fräuleins Lieblingssommerklamotte sehen?
Schnell noch, bevor wir Strumpfhose und Langarmshirt drunter ziehen müssen?


Die finnische Designerin Sari Ahokainen hat ein tolles Stöffchen für Mädchen entworfen.
Über einen braunen Grund tanzen Ballerinas in pink und mit blonden Haaren.
Keine Frage - den mussten wir haben und daraus eine flotte Sommerkombi nähen.


Das Oberteil ist unser aktueller Lieblings-Shirt-Schnitt: Lina von ki-ba-doo (Frau Liebstes).
Dieses Mal ohne Bündchen unten und ohne Retro-Einsatz.
Ganz einfach deshalb, weil so viele Ballerinas wie nur möglich aufs Shirt sollten.


Der Rock ist ein "Miaria" aus dem Hause Bunte Knete von Fräulein Päng.
Für Linda durfte ich zu Beginn des Jahres das Wickelkleid Kara probenähen - und hatte einen Heidenspaß dabei.
Als ich jetzt ein Rockschnittmuster suchte, das pfiffig ist, und trotzdem genug Bewegungsfreiheit bietet,
bin ich schnell bei "Miaria" gelandet - oben ein bequemes Bündchen, dazwischen robuster Jeans
und unten ein Volant aus Jersey. Fertig. Mag ich.


Weil ich auf Taschen verzichtet habe, bekam das Röckchen noch ein kleines Häkelblümchen.
Und wurde passend zum T-Shirt mit dem Ballerina-Webband noch ein wenig aufgepeppt.
Jetzt hoffen wir, dass der Sommer noch einmal zurückkehrt.
Denn ohne Strumpfhose und Langarmshirt trägt sich so eine luftig-leichte Kombi doch am besten, oder?


Hier ist das kleine Fräulein übrigens auf dem Weg zur Oma.
Mit vollgepacktem Koffer und riesengroßen Schritten.

Ich spute mich jetzt auch, und dreh noch eine kleine virtuelle Runde mit der Ballerina-Kombi,
in dem ich beim creadienstag, bei den Meitlisache und sogar bei kiddikram vorbei schaue!

Habt eine tolle Woche!
Mit ganz viel pink und wenig grau!

Eure
katja



Stoffe:
"miss Ballerina" / design: sari ahokainen
von www.alles-fuer-selbermacher.de (derzeit leider ausverkauft)
Kombistoffe und Bündchen
aus meinem Vorrat
Schnitte:
Shirt "Lina" von www.ki-ba-doo.eu / www.fraul-liebstes.com
Rock "Miaria" von Bunte Knete von Fräulein Päng

Kommentare:

  1. Das ist aber ein tolles Outfit! Richtig Mädchenhaft, aber trotzdem nicht sooo tüdelig, glitzerig, kätzcheneinhörnerig, dass man es sogar als Erwachsener richtig toll finden kann *__*
    Du weißt, ich selbst stehe gar nicht auf Pink und auch mein fast dreijähriges Mädchen findet alles zu mädchenhafte "ekelig".
    Aber ich glaube dieses Outfit würde hier auch richtig gut ankommen! :D

    Sehr toller Rock übrigens :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Linda...

      ...Du hast halt einfach 'ne coole Socke daheim! Ich könnt mich immer kringeln ob Deiner "Kindermund"-Beiträge! Einfach klasse, was die kleinen Mädels manchmal für Knaller raus hauen!

      "Ekelig" ist bei uns nur geschmolzener Käse - und niemals nicht eine rosa Prinzessin! Aber noch sehe ich es gelassen, denn der Wunsch nach einem genähten Prinzessinnenkleid - mit Tüdeldü, Glitzer und allem Chi-Chi - wurde zum Glück noch nicht geäußert *dreimalaufholzklopf*

      Und pssssst... das ist nicht der einzige MiaRia, der hier im Schrank liegt.
      Ich hinke nur mit dem Blog meiner Herbstkollektion-Produktion meilenweit hinterher :-D

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  2. Wirklich ganz bezaubernd sieht das aus!!!!! Absolut traumhaft.

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pamy...

      ...herzlichen Dank! Bezaubernd ist aber auch einfach der Stoff!

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  3. Wunderwunderschöne Kombi hast du genäht. Das Design und die Farben des Stoffes ist wirklich ganz bezaubernd für Mädchen. LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin...

      ...Du sagst es: Der Stoff ist einfach ein Knaller!
      Da musste ich eigentlich nur noch passende Farben kombinieren,
      fertig war das Traum-Outfit für kleine Fräuleins!

      Danke für Deinen lieben Gruß hier!
      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  4. Antworten
    1. Ach Dankeschön!

      Liebe Grüße nach Spanien,
      Katja

      Löschen
  5. Wunderwunderschön! Das wäre auch hier perfekt! :D <3
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jacqueline...

      ..dann - husch, husch - ab an die Nähmaschine :-D

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  6. Ein süßes Stöffchen und wirklich pfiffig verarbeitet! Ich fürchte ich muss jetzt doch den Stoff mal shoppen gehen. Sozusagen hast du mich also endgültig "verführt". ;-) Lg Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna...

      ....ja, der Stoff ist ein Traum! Und wie oft hab ich mich schon verführen lassen,
      wenn ich einen Stoff erst einmal vernäht gesehen habe... verfluchtes Internet! ;-)

      Herzlichen Dank für Deinen lieben Gruß,
      und viel Spaß beim Stoffeshopping,
      Katja

      Löschen
  7. Antworten
    1. Danke, Biggi!

      Ihr alle macht mich ja ganz verlegen heute! :-*

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  8. Liebe Katja,

    eine sehr schöne Kombi - auch wenn sich im Hause Oktoberkind die Mama noch gegen Glitzer und Pink wehrt. Aber wir haben jetzt auch fast 5 Jahre Prinzessinnen-freie Zone gehabt. Hoffentlich hält sie noch lange an!

    Liebe Grüße,
    Barbara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara...

      ..fünf Jahre prinzessinenfreie Zone?! WOW! Respekt!
      Wir sind grad - so hoffe ich auf jeden Fall - in der Hochphase!

      Gut ist: Die rosa-pink-Klamotten werden zwar heiß geliebt,
      aber das kleine Fräulein lässt sich dann doch auch auf Kompromisse ein,
      und zieht viele andere Farben an! Puh!

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  9. Liebe Katja,

    dein tolles Set hat aber auch wirklich einen Blogeintrag verdient :-) Und die Fotos sind prima geworden.
    Die Häkelblume auf dem Rock finde ich ja auch total knuffig - es ist einfach schön, wenn alles bis ins Detail stimmt - so wie mit dem passenden Webband zum T-Shirt. Mach weiter so :-)

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,

      willkommen zurück aus dem Urlaub!

      Und jaaaa - die Kombi musste einfach auch noch auf den Blog!
      Was nähen wir als nächstes zusammen?

      Mit Häkelblümchen kann ich bald wieder reichlich dienen,
      meine Häkelkiste kommt nämlich mit in den Urlaub! Yeah!

      Liebe Grüße :-*
      Katja

      Löschen