Montag, 10. November 2014

Mein neuer Look

Tadaaaaaaa - es ist geschafft: Die schoenstebastelzeit hat sich in ein neues Outfit geworfen! Still und heimlich hat sie ihr lila Mäntelchen in den Schrank gehängt, und sich eine weiße Robe übergestreift. Dazu ein verrückter Hut mit bunten Knöpfen, ein paar lustige Accessoires - und fertig ist das neue Blog-Design.

Zugegeben, ganz so einfach wie sich das nun liest, war es natürlich überhaupt nicht. Mit eiskalten und zittrigen Händen saß ich gestern vorm Laptop. Hab Einstellung um Einstellung angepasst. Und nebenbei immer gebibbert: "Klappt's auch?" Um kurz nach Mitternacht war es geschafft. Solltet ihr einen kleinen, dumpfen Schlag vernommen haben - es war der Stein, der mir vom Herzen fiel, dass es mir keine Bilder, keine Inhalte, und keine Links zerschossen hat.
Aber was ist oder wird nun noch alles neu? Außer der Optik?






  • Ab sofort findet ihr unter der Rubrik Tutorials eine Sammlung aller Anleitungen und Freebooks, die ich bislang auf schoenstebastelzeit veröffentlicht habe. 
  • Die Sidebar ist von links nach rechts gewandert. Dort gibt's nun auch kleine Einblicke auf meinen Instagram-Account, wo es fast täglich etwas Neues zu sehen gibt. Über die bunten Knöpfe gelangt ihr direkt zu schoenstebastelzeit auf all den anderen Plattformen wie facebook, pinterest und ja, neuerdings findet ihr mich auch bei twitter. Wenn ihr wissen wollt, was andere am meisten auf meinem Blog lesen, dann verrät Euch das die Rubrik "eure lieblingslektüre", die Euch die beliebtesten Posts anzeigt. Klickt Euch einfach mal durch die verschiedenen Rubriken, wenn ihr Lust habt. 
  • Was noch warten muss: der online-Shop. Aber: Bald gibt's zumindest mal unter der Rubrik "Shop" eine Bildergalerie mit genähten Unikaten, die liebe Kunden bestellt haben. Als kleines Schaufenster für Euch. 
  • Weil mein Instagram-Account immer meinem Blog voraus ist, und dort oft Dinge gezeigt werden, die es leider nicht auf den Blog schaffen, was ich sehr schade finde, startet Ende November ein neue Rubrik bei mir: der Insta-Monatsrückblick. Gemeinsam schauen wir zurück auf den letzten Monat. 
  • Nichts muss, alles kann: Schon manches Mal hab ich mir überlegt, dieses oder jenes aus dem Leben 1.0 auf den Blog zu bringen - ein kleiner Reisebericht, eine Anekdote, Persönliches. Mit dem neuen Label "das leben 1.0" gibt's ab sofort diese Option. Wenn's was zu sagen gibt. Und nur dann, versprochen. 

Und was bleibt wie es war? Ganz vieles! 
Vor allem die bunte Mischung -  aus Genähtem, Gehäkeltem und Gebasteltem. Hin und wieder verrate ich Euch auch ein Rezept aus unserem Familienkoch- oder -backbuch. Weiterhin wird es zudem am 12. des Monats zwölf Bilder vom Tag geben, denn ich mache auch in Zukunft mit bei der schönen Aktion "12 von 12". Ansonsten heißt es: Stay tuned - denn mal gibt es dienstags was zu lesen, mal donnerstags, mal an beiden Tagen, oder einfach mal so zwischendurch. Klickt Euch einfach immer wieder rein, oder nutzt die Möglichkeit, mir zu folgen - über bloglovin, facebook und co. Ich freu mich auf jeden Fall mächtig, dass ihr da seid!

Jetzt aber genug der Worte, schaut Euch doch einfach ein bisschen um auf dem neuen Blog.
Gefällt's Euch? Findet ihr Euch zu recht? Oder was könnte man besser machen?
Ich freu' mich auf Eure Meinungen und Kommentare.

Eure
Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja
    Schön, Dein neuer Blog, gefällt mir sehr gut!!!
    Lieber Gruss aus der Schweiz, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :-*
      Jetzt ist alles ein bisschen heller, luftiger, aufgeräumter!

      Ich freu mich, wenn Du immer wieder vorbei kommst!
      Grüß mir die Schweiz, und ess bitteschön eine dieser sauleckeren Schoggi-Weihnachtskugeln in weiß
      vom migros für mich mit! :-)

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  2. Mir gefällt das neue Kleidchen sehr gut für deinen Blog.
    Schick :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :-*

      Ein paar klitzekleines Accessoires fehlen noch,
      aber die kommen dann in der Weihnachtspause!

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  3. Liebe Katja,
    sehr schön geworden!
    Viele Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Hübsch ist es geworden, das neue Design! Gefällt mir sehr gut!! ... Ich kenne das auch mit dem großen Stein, der auf einmal von einem plumst, weil das neue Layout gut geklappt hat und man mit dem Ergebnis zufrieden ist. Bei mir was das "PLUMPS" sogar recht laut ;) ...

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OHJA - bei mir hat es wirklich auch sehr, sehr laut geplumpst! Und eine Woche später höre ich dann auf der Blogst-Konferenz, dass bei Wordpress alles noch viel schöner sein soll! Aber diesen Stress tu ich mir jetzt nicht an, ich bin froh, mich endlich bei Blogger so richtig eingefuchst zu haben!

      Danke für Deinen lieben Gruß hier,
      Katja

      Löschen
  5. Liebe Katja, dein neues Design ist klasse geworden. Schön übersichtlich und trotzdem nicht nackt. Tolle Mischung.
    Auch deine neuen Rubriken hören sich vielversprechend an, freu mich drauf. :-)

    Und zu dem großen Stein.... das kenn ich auch, in meinem Blog zwickt und zwackt es momentan im Hintergrund auch etwas und ich muss öfter mal hier was aufspielen und da was löschen um das Problem zu finden. (Leider noch vergeblich) Da sitze ich öfter schwitzend vor dem Rechner und traue mich kaum die Seite zu aktualisieren aus Angst, dass alles wieder weiß ist. Das Leben eines Bloggers... ;o)

    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,

      ja, das Leben eines Bloggers - man setzt sich freiwillig (!) mit Technik auseinander, um die man vor Jahren noch einen großen Bogen gemacht hätte! Aber irgendwie auch klasse, wenn man das dann alles selbst gewuppt hat, oder? Ich hoffe, Du hast mittlerweile eine Lösung für Dein Problem gefunden?

      Ja, meine neuen Rubriken - bald ist der November um, fällt mir da ein!
      Da gibt es dann den ersten Insta-Rückblick! Juchhei!

      Liebe Grüße :-*
      Katja

      Löschen
  6. Liebe Katja,

    mit deinem neuen Bloglayout hast du dich mal wieder selbst übertroffen. Es ist wirklich super schick geworden. Die Knöpfe über deinem Label sind so cool. Und dann auch noch die passenden Social Media Icons. Genial.

    Übrigens gefällt es mir auch sehr gut, dass jetzt ein Bild von dir zu sehen ist. Das macht den Blog einfach gleich viel sympathischer und persönlicher :-)
    Mach weiter so - auf deine neue Tutorialseite bin ich ganz neidisch. Alles so übersichtlich und einheitlich. Wirkt sehr ansprechend und professionell. Da kann ich mir noch eine Scheibe davon abschneiden.

    Ich freu mich auf die Blogst und viel gemeinsames Quatschen :-)

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,

      danke, danke, danke! Es freut mich riesig, wenn Euch das neue Design offenbar genauso gut gefällt wie mir! Und es stimmt, es war allerhöchste Zeit für ein Foto von mir! Jetzt sollte ich nur mal noch schleunigst die Über-mich-Seite aktualisieren! Hach, es gibt immer was zu tun! Aber wem sag ich das, gell? :-)

      Ich grüß Dich herzlich,
      Katja

      Löschen