Sonntag, 1. März 2015

Stern oder Blüte? Das ist hier die Frage!

Während sich hier alle so langsam auf Frühling eingrooven, schauen wir wonach? Nach Schnee! Doch, doch - ihr habt richtig gelesen! Ich hab' mich auch wirklich nicht vertippt oder verschrieben: Wir wollen in der Tat noch einmal ein klitzekleines bisschen Neuschnee. Allerdings nicht vor der eigenen Haustür. Sondern in den Bergen. Auf uns warten schließlich noch ein paar Tage Ski-Spaß - juchhei! Ich seh mich schon beim Après-Ski in der Nachmittagssonne sitzen - mit Sonnenbrille auf der Nase und einem Aperol in der Hand! Hachz!

Und danach? Will ich immer SOFORT Frühling. Ohne Umwege. Ein bisschen vorgesorgt habe ich bereits - mit einem neuen Kissen. Genäht aus meiner riesigen Beppo-Kollektion, die ich im Januar gewonnen hatte. Stern oder Blüte? Was meint ihr?


Die Anleitung flatterte mir vor ein paar Tagen ins elektronische Postfach. Sandra vom Blog "Schönigkeiten" klopfte an, und fragte, ob ich nicht mal schnell ihre Anleitung testen würde? Nichts lieber als das - und so wagte ich mich an mein erstes Patchwork-Teilchen. Denn das Kissen besteht aus fünfzehn gleich großen Quadraten.


Fünf braucht ihr für die Oberseite, fünf für die Unterseite - und weitere fünf für die Seitenteilchen. Sieht kompliziert aus? Ist es aber nicht! Das Einzige, worauf ihr wirklich achten müsst: exakt zuschneiden, und exakt nähen. Bei Sandra findet ihr die komplette Anleitung --> HIER!


Um die fünfzackige Form noch mehr zu betonen, werden in der Mitte des Kissens noch schöne, dicke Knöpfe aufgenäht - weil ohnehin schon ganz viel Farbe im Spiel war, hab ich dafür auch noch zweifarbiges Bäckergarn genommen, das ist so schön reißfest.


Und robust, das muss unser Sternenkissen sein - denn das kleine Fräulein hat es sich schon geschnappt, und zum Sitzkissen auserkoren. Funktioniert aber nur bei kleinen Fräuleins. Für mich wär's dann eher ein Kniekissen... *hüstel*


Und? Was meint ihr jetzt? Stern oder Blüte? Geht beides, finde ich! Je nach Stoff wirkt das Kissen einfach ganz unterschiedlich. Probiert es doch mal aus!

So - nun wünsch ich Euch Frühling, und uns noch ein paar Flocken Neuschnee in den Bergen. Aber bevor wir uns die Skier anschnallen, komm ich die Woche nochmal rum...

Eure
Katja

Die schoenstebastelzeit findet ihr heute auch noch bei

Stoffe: Frühlingskollektion "Beppo" / Swafing - Auswahl von drei aus 23 Stoffen
Schnitt: DIY "Sternenkissen" / Sandra Weber von Schönigkeiten 

Kommentare:

  1. Liebe Katja!
    Also für mich ist das Kissen auf den ersten Blick eine Blüte. Das kommt aber wie du sagst auf den Stoff und, wie ich finde, auf die Jahreszeit an. Im Winter wäre das ganz eindeutig ein Stern!
    Ach ja und Schnee: Den haben wir hier noch genug! So langsam reichts aber - ich will jetzt auch Frühling!!!
    Euch ganz viel Spaß beim Skifahren und danach wünsch ich dir (und mir) SOFORT Frühling!!!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole..

      ...und? Hat's geklappt mit dem Frühling bei Dir? Bei mir ist heut Nebelsuppe! Hat aber auch was Gutes: Ich komm endlich dazu, mich für den lieben Gruß hier auf dem Blog zu bedanken! ;-)

      Hab einen guten Start in die Woche,
      Katja

      Löschen
  2. Liebe Katja das Kissen ist soooo schön geworden. Beppo hat sich da wirklich ein zauberhaftes Fleckchen ausgesucht. :-)
    Ich freu mich riesig, dass du mir so spontan geholfen hast und vor allem natürlich auch, dass euch euer Kissen gefällt. Unsere Kissen werden auch regelmäßig durch´s Haus geschleppt und in verschiedene Spiele mit einbezogen. :-)
    Auf Sitzkissen sind sie noch nicht gekommen, sollte ich ihnen mal vorschlagen. ;-)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,

      das hab ich wirklich sehr, sehr gerne gemacht! Und das Kissen wird hier nach wie vor innig geliebt. Mein Mann hat sogar schon vorgeschlagen, ich könnte das Schnittmuster doch vergrößern, um noch ein größeres Sitz-Kissen - passend für einen Männer-Popo - zu nähen. Mal sehen, ob ich mich da noch dran mache..

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  3. Toll! So ein besonderes Kissen. Super. Ich plädiere für Blüte. LG maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maika..

      ...ich plädiere auch für Blüte - es ist schließlich Frühling! Sterne nähen wir dann wieder im Herbst und Winter! ;-)

      Liebe Grüße schick ich Dir,
      Katja

      Löschen