Sonntag, 12. April 2015

12 von 12 im April

Frühling, kannst Du bitte bleiben? Die Sonne. Das Licht. Die Wärme. Alles tut so gut. Wir hatten dieses Wochenende wirklich Glück - nicht nur mit dem Wetter, sondern rundherum. Denn wir waren mit Freunden unterwegs. Mit Freunden, mit denen man es sich so richtig gut gehen lassen kann. Normalerweise bekochen wir uns gegenseitig, und schlemmen gemeinsam bis tief in die Nacht hinein. Nach vielen selbst gekochten Dinner-Runden haben wir beschlossen: Wir lassen jetzt mal kochen - und damit keiner danach ins Auto sitzen und durch die Nacht fahren muss, haben wir uns einfach das Wochenende über in einem hübschen Hotel eingemietet. Gestern wurde geschlemmt. Und heut? Haben wir lange geschlafen, uns an einen gedeckten Frühstückstisch gesetzt, sind durch Schwäbisch Hall flaniert, haben ein herrliches Plätzchen an der Sonne gefunden - das wir eigentlich gar nicht wieder verlassen wollten. Daher: Wenn ihr Lust habt auf ganz viel Gemütlichkeit, hübsche Fachwerkhäuser und Frühlingsgefühle, dann schaut sie Euch an, unsere

12 von 12 im April

1) Herzlich gelacht über diesen Tweet. Könnt ich sein...
2) Frische-Kick im Bad mit Ingwer-Duschcreme und Bodylotion
3) Das kleine Fräulein schmökert noch ein wenig
4) Taschen packen im Hotelzimmer



5) Lieblingsecke vom Frühstücksbuffet: Bircher Müsli und Fruchtjoghurt - hausgemacht
6) Spritztour auf der Terrasse mit dem Flitzer des kleinen Fräulein-Freundes
7) Endlich Sonne! Und warum müssen wir noch mal weiter?
8) Hallo, Schwäbisch Hall! Ein schönes Städtchen bist Du!

9) Bummeltour am Wasser - der Kocher - entlang
10) kleine Sünde in der Nachmittagssonne: leckerster Gin Tonic
11) Frühlingsglück: das kleine Fräulein pflückt Gänseblümchen
12) Welcome home: Herrn Igel ist's übers Wochenende eine coole Kresse-Friese gewachsen
Wer noch alles seinen Tag in zwölf Bildern festgehalten und auf seinem Blog präsentiert hat, das seht ihr - wie jeden Monat - bei Caro von "Draussen nur Kännchen". Was sich hinter der Aktion verbirgt? Ganz einfach: Sammle jeweils am Zwölften des Monats zwölf Bilder des Tages. Weil ich im Alltag immer das Handy in der Hosentasche, aber nicht grundsätzlich die Spiegelreflex- oder Systemkamera um den Hals hängen habe, gibt's am Zwölften einfach Handyfotos.

Eure
Katja 

PS: Noch bis 24 Uhr könnt ihr in den Lostopf hüpfen, und einen von zwei Dawanda-Gutscheinen im Wert von 25 Euro gewinnen. Also - wer mag, bitteschön HIER entlang.

Die schoenstebastelzeit findet ihr mit diesem Beitrag auch bei:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen