Mittwoch, 8. April 2015

Meine DIYs auf dawanda #verlosung

Was ist das Geheimnis eines erfolgreichen Blogs? Diese Frage stellen wir Blogger uns immer wieder. Aber wie misst man eigentlich den Erfolg eines Blogs? Sind es wirklich nur die nackten Zahlen? Die Anzahl der Follower auf allen Kanälen? Die Klicks? Natürlich freue ich mich riesig über jeden einzelnen Leser - hier, bei Bloglovin, bei Facebook, bei Instagram. Alles andere wäre gelogen. Aber bin ich nur dann erfolgreich, wenn meine Zahlen möglichst hoch sind? Eine Frage, über die sich nachzudenken lohnt - finde ich. Denn Zahlen sind nicht alles. Die Faszination des Bloggens macht viel mehr aus: Der Austausch. Das Miteinander. Das Voneinander-Lernen. Das Wissen-Teilen. Ein Satz der großen Bloggerkonferenz BLOGST im vergangenen Jahr hat sich mir eingeprägt: "Sei nicht ein erfolgreicher Blogger, sondern ein wertvoller Blogger." Deswegen ist mir die Seite "Tutorials" auf schoenstebastelzeit eine echte Herzensangelegenheit. Und drei der sieben Anleitungen - die ScherenMöhre, die Glückspilze und die Couchtulips - haben es jetzt sogar ins DIY-Portal von Dawanda geschafft. Dawanda sagt Dankeschön fürs Wissen-Teilen. Und hat mir zwei Gutscheine für meine Blog-Leser spendiert.


Sie sind unangefochten die meist geklickten Beiträge auf schoenstebastelzeit: Die Tulpenkissen fürs Sofa, die Glückspilze - und schon nach kurzer Zeit hat die ScherenMöhre die beiden anderen Anleitungen vom Treppchen gestoßen, und sich auf Platz Eins gesetzt. Genau diese drei Anleitungen findet ihr seit kurzer Zeit nun auch im DIY-Portal von Dawanda - inmitten zahlreicher anderer kreativen Ideen ganz vieler meiner Blogger-Kolleginnen.

Für die schoenstebastelzeit ist das ein kleines Freudenfest - und wenn ihr zu den treuen Lesern zählt, dann wisst ihr, dass ich nicht nur Wissen sehr sehr gerne teile, sondern auch Freude. Daran möchte ich auch heute festhalten. Daher gibt es hier und heute und noch bis Sonntag zwei Einkaufsgutscheine für Dawanda zu gewinnen. Jeder Gutschein hat einen Wert von 25 Euro. Na, was sagt ihr dazu?


Ich wüsste ja genau, was mich mit 25 Euro anstellen würde bei Dawanda. Ich rechne unerwartete  Finanzspritzen immer gerne in Stoffwert um. Das wären dann fast zwei Meter Bio-Jersey. Oder etwas mehr Meter normale Baumwolle. Oder vieleviele Meter Webband. Ach, ihr selbst wisst ja alle, wie schnell das Geld beim Stoffeinkauf immer weg ist. Daher bin ich mir sicher, dass sich ganz viele von Euch über diesen kleinen Zuschuss freuen würden.

Und wie könnt ihr gewinnen?
Hinterlasst bis Sonntag, 12. April, einen Kommentar unter diesem Blogpost - und verratet mir, welchen Wunsch ihr Euch mit einem der beiden Gutscheine bei Dawanda erfüllen würdet. Habt ihr selbst einen Blog und dort eine Rubrik "Tutorials" oder "DIY", dann verlinkt supergerne Eure eigene Lieblingsanleitung - so bekommen wir zudem noch eine kunterbunte Mischung von tollen Anleitungen zusammen. Das fände ich eine prima Sache. Solltet ihr anonym kommentieren, vergesst bitte nicht, eine E-Mail-Adresse anzugeben - nur dann kann ich Euch im Falle des Gewinnes auch kontaktieren. Die Teilnahmebedingungen findet ihr im Detail*** auch noch einmal unter diesem Beitrag.

Eine tolle Woche wünsch ich Euch - und viel Glück!

Eure
Katja

*** Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel ***
Das Gewinnspiel beginnt am Mittwoch, 08. April 2015, und endet am Sontag, 12. April 2015, 24 Uhr. Die Teilnahme ist nur unter Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse von volljährigen, natürlichen Personen mit Wohnsitz in Deutschland möglich. Die Gewinner werden per Zufallsauswahl (random.org) bestimmt, und unter der angegebenen E-Mail-Adresse informiert. Der Gewinner erklärt sich bereit damit, dass sein Name sowohl auf dem Blog als auch auf den Social-Media-Kanälen von schoenstebastelzeit veröffentlicht wird. Der Rechtsweg und eine Barauszahlung des Gewinnes sind ausgeschlossen. Zudem behalte ich mir vor, den Gewinn neu auszulosen, sollte sich der Gewinner nicht binnen sieben Tagen nach Benachrichtigung bei mir melden. Die beiden Gutscheine wurden mir von Dawanda zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür!


Kommentare:

  1. wow, das ist ja toll !
    also Deine Anleitungen auf Da Wanda !!! Die Tulpenkissen sind aber auch wirklich sehr schön - meine Favoriten :-)
    und natürlich auch der Gewinn :-)
    gerne hüpfe ich in den Lostopf, auf meiner Da Wanda Wunschliste steht sowieso immer recht viel, aber ganz oben ist da eine Tasche in die ich mich schwer verliebt habe <3
    ganz liebe Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen
  2. Das ist super, die Tutorial-Seite von dawanda kannte ich noch garniert, werde ich nachher gleich mal vorbei schauen. Ich würde den Gutschein vermutlich auch gleich in Stoff umsetzen, entweder in ein paar Meterchen mosca oder in einen birch jersey. Und jetzt Fang ich schon mal an mir selbst die Daumen zu drücken ;)

    AntwortenLöschen
  3. Lieba Katja,

    ich gratuliere zu dieser "Auszeichnung", denn so etwas in der Art ist es schon!
    Was ich mir von dem Gutschein konkret kaufen würde, weiß ich noch gar nicht. Ich brauche auf alle Fälle Gurtband, damit ich mal wieder eine Tasche nähen kann. Hab nämlich ein Buch zum Taschenuhren bekommen, das ich gar nicht anwenden kann - ohne Gurtband. Ein nettes Stövchen findet sich dann bestimmt auch noch.
    Für die Linksammlung nachzumachender DiY-Ideen kann ich Häkelstulpen anbieten. Einmal sind sie schon von einer Leserin nachgemacht worden, vielleicht findet sich durch dich ja auch noch eine andere Person :-)
    Zu finden sind sie hier: https://limalisoy.wordpress.com/nah-kunst/
    Viele Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, Gutscheine, immer eine tolle Idee. Ich würde den Gutschein wahrscheinlich in Wachstuch investieren, da sich meine Tochter eine Tasche für die Schule wünscht. Danke und lg Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katja,
    na klar rechne ich solche Werte genau wie du in Stoff um! Ich wüsste auch schon in welchem Shop und was für Stoff, damit ich endlich mal genug Jersey in Reserve habe für Shirts für mich und Junior. Ringeljersey natürlich!
    Hach, das wäre toll!
    Liebe Grüsse und Glückwunsch zu deiner Platzierung- die Anleitungen scheinen beliebt zu sein, sonst wären sie nicht so beliebt. An die Scherenmöhre sollte ich mich auch mal trauen...,
    Doro

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch, dass du es mit Deinem Anleitungen auf die Dawanda Seite geschafft hast. Das Kissen ziert auch schon meinen Sessel. Mit dem Gutschein würde ich mir ein EBook und passenden Stoff und glitzerkram kaufen, wahrscheinlich für eine große Shopping Tasche.
    Alle Gute und liebe Grüße
    Georgia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katja,

    normalerweise rechne ich bei DaWanda auch in Stoffmetern. Aaaaber da mein Freund mir an Ostern einen Heiratsantrag gemacht hat (endlich, nach knapp 16 Jahren!) und wir im Herbst heiraten werden, würde ich mir von dem Gutschein eine schöne Ringschale aus Holz kaufen.
    Und jetzt lade ich mir die Scherenmöhre runter, da hab ich gleich was zu tun :).
    Alles Gute Dir, Christina wunderlichc[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katja

    Ich freue mich mit dir, das deine Anleitungen so ein Erfolg sind. Das es bei Dawanda ein DIY-Portal gibt, war mir bisher unbekannt, muss ich zugeben, aber ich werde mir das jetzt auf jeden Fall mal ansehen.

    Was ich mit dem Gutschein machen würde?
    Ganz klar, neuen Stoff kaufen, denn als Mädchen-Oma "muss" man immer die Wünsche der kleinen Prinzessin erfüllen und bei den tollen Stoffen, ist das oft ne Menge.
    Daher hoffe ich, das die Glücksfee mich sieht.

    Weiterhin viel Erfolg mit deiner Seite und deinem Blog und weiterhin so tolle Einfälle.
    Alles Liebe Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Oh was für ein wundertolles Gewinnspiel... Erst gestern habe ich einen tollen stoffe Shop entdeckt ... Dort findet man außergewöhnliche stoffe,die man sonst fast nirgends sieht! Dafür würde ich den Gewinn nutzen 🍄

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen!
    Ich würde mir von dem Gutschein natürlich Stoffe kaufen! Vielleicht würde ich mir aber auch noch mal 1-2 neue Ebooks gönnen!
    Einen Blog habe ich leider nicht! Aber ich freue mich immer sehr über so tolle Tutorials!
    Lg Anne
    anne.warda@gmx.de

    AntwortenLöschen
  11. Jessica Beißmann8. April 2015 um 09:59

    huhu, ich liebe DIY Anleitungen. Die sind immer eine echte Inspit´ration für mich! Meine Wunschliste bei Dawanda ist immer prall gefüllt. Wenn ich etwas Zeit am Computer verbringe, Stöbere ich neben neuen DIY Idden, gerne auf Dawanda. Zum Leidwesen meines Mannes bzw unserem Konto lol. Also mit dem Gutschein, würdest du gleich zwei Leute auf einmal glücklich machen. hihi
    Mit dem Dawanda Gutschein würde ich mir eine Tasche kaufen, die ich schon länger toll finde :)

    cilly1981@gmx .de

    AntwortenLöschen
  12. Wow, das hat ja wirklich eingeschlagen! Gratuliere! Und die Scherenmöhre näh ich mir auch noch irgendwann (wenn ich dann endlich wieder eine ordentliche Schere habe! )!
    25,- Euro bei dawanda - oiiii, da gibt's sovieles was ich gerne hätte! E-Books stehen sehr weit oben auf meiner Liste, aber ich liebäugele auch mit einer lustigen Tasse für meinen Mann! Sollte ich also Glück haben, würde ich dieses Glück vermutlich aufteilen, damit alle in der Familie etwas davon haben (der Mann die Tasse, ich das E-Book und die Kinder das genähte aus dem E-Book ��)!

    Liebe Grüße (heute mal aus München ��),

    Sabine (Bine774@web.de)

    AntwortenLöschen
  13. Herzlichen Glückwunsch! Toll, dass deine DIY so gut ankommen. So ein Dawanda Gutschein ist immer toll :-) Ich würde mir tollen Ringelstoff kaufen für ein Shirt für mich.
    LG, Michelle

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Katja!
    Herzlichen Glückwunsch! Das freut mich für dich!
    Wie du, würde ich als Stoffjunkie in Stoffe oder Nähaccessoires investieren...
    Da ich gerade sooo viele Sachen auf meiner Das-MUSS-ich-nähen-Liste habe, weis ich gar nicht, womit ich anfangen würde...
    Viele liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  15. Wow Katja. das ist ja grandios. Richtig klasse ich freue mich für dich :)
    Ein DaWanda Gutschein ist immer gut :D Ich würde ihn wohl für neue eBooks und Material einlösen. Denn beides kann Frau nie genug haben.
    Ich drücke mir somit die Daumen :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja klasse Katja, freut mich riesig für dich, dass deine Projekte so gut ankommen. Du machst aber auch immer tolle Sachen, eigentlich kein Wunder... ;-)

    Ja du kennst mich ja, einen Dawanda-Gutschein würde ich auch vermutlich in Stoffe tauschen oder in neue Ebooks. Hach... Die Wunschliste ist lang. :-)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Katja, ich selbst bin bei Pinterest über Deine Möhre gestolpert und hab sie auch bereits nachgenäht, aber nicht als Möhre :-)
    http://rheinesherzblut.blogspot.de/2015/03/kreativ-nutzliches-zuhause.html

    So bin ich auch zu Deinem Blog gestoßen und noch ganz frisch hier.
    Dawanda-Gutschein .. puh ... ein paar Ebooks stehen auf meiner Wunschliste und so ein paar Kleinigkeiten, auch ein Schmuckstück .. ach, ich würde den Gutschein schon recht schnell wieder unters Volk bringen ;-))

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Katja, deine Tulpenkissen haben es mir auch angetan und die stehen noch auf meiner to-sew-Liste. Wenn das dumme Problem mit der Zeit nicht wäre. Aber ich hoffe, dass ich es diesen Frühling noch schaffe.
    Dazu würde ich mir dann bei Dawanda die passenden Stoffe aussuchen. ;-)
    Lieben Gruß, Petra
    offi2504(at)gmx(punkt)de

    AntwortenLöschen
  19. Guten morgen und herzlichen Glückwunsch! Ich kenne bisher die DIY Anleitungen bei Dawanda noch nicht. werde sie mir aber genauer anschauen.
    Mit dem Dawanda Gutschein werde ich mir Stoffe kaufen und für meine Tochter (2 J) Sommerkleider nähen.
    Viele Grüße
    Irmani

    (irmani.ismadi (at) gmail.com)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Katja,

    herzlichen Glückwunsch! Deine Anleitungen finde ich toll und die Couchtulips stehen schon länger auf meiner Nähliste (das Sofa würde sich freuen). Gestern habe ich erst beim Möbelschweden neues Füllmaterial besorgt ;) Da können neue Kissen und der ein oder andere Kuschelfreund entstehen.

    So einen Gutschein könnte ich tatsächlich gut gebrauchen. Entweder besorge ich Stoff (Bündchen und Jersey) oder investiere in eine Jerseyzange oder aber endlich mal eins der EBooks von meiner Wunschliste (z.B. Lederpuschen für die Kids, Lady Carolyn, etc.).

    LG Manuela S. (manuela.sondermann(at)gmail.com)

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Katja,

    ich kenn deinen Blog erst seit gestern Abend, da hat eine Freundin ihn mir gezeigt. Wirklich schön bei dir! Ich komme bestimmt öfter mal stöbern und hüpfe jetzt in deinen Lostopf. Ich möchte mir ein Shirt nähen und finde dazu bestimmt bei dawanda das passende Stöffchen :-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Katja,
    na, da überraschst du uns ja mit wunderbaren Neuigkeiten. Deine Anleitungen sind aber auch toll - kein Wunder, dass Dawanda dir da so entgegenkommt.
    Als glückliche Gewinnerin würde ich mir ... naja .... Endlosreißverschlüsse und hübsches Wachstuch bei Dawanda kaufen. :D
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  23. Hallo katja, dein Blog und deine Anleitungen sind toll ich lese hier wirklich gerne. Bei mir warten noch mehrere ebooks darauf genäht zu werden deshalb würde ich mir schönen Stoff von dem gutschein aussuchen. Danke für das tolle gewinnspiel ☺
    Janina.wassmann@gmx.de
    LG

    AntwortenLöschen
  24. Das ist ja cool. Ich mags Blogs total gerne auf denen es eben mehr als nur das Genähte gibt sondern wo man etwas mitnimmt. Ob persönlich oder eine Anleitung kommt da eben immer drauf an. Bei mir gibt es auch ein paar kleine Tutorials. Mir macht es Spaß und warum soll ich es dann für mich behalten - gerade meine Hundetütenbeutel waren mir da eine Herzensangelegenheit. Sollte ich gewinnen, dann würde ich wohl eines der eBooks von meiner Liste in den Warenkorb schieben und das passende Material dazu :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  25. Hallo
    Also mit dem Gutschein würde ich mal richtig schön shoppen. Mein Mann hat grade gesagt sollte ich gewinnen verdoppelt er:) Na das ist ja ein Wort:) ich würde auf jeden Fall schöne Stoffe für meine Jungs kaufen und ein e book vielleicht . Liebe Grüße und schönes Wochenende Sabine
    michaelschneider@vodafone.de. Sabine Schneider

    AntwortenLöschen
  26. Hallo, ich kenne deine Sachen noch nicht so genau. Werde icH mir mal angucken. ;)
    Ich würde mir bestimmt ein zwei Stöffchen und vielleicht ein neues ebook zulegen. :)
    VG Kirsten

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Katja,

    hier würde der Gutschein auch definitv in Jersey-Stoffe umgewandelt werden. Und zwar die ganz neuen Graziela <3

    Viel Erfolg weiterhin, ich bin sehr froh, deinen Blog vor einiger Zeit gefunden zu haben :))

    LG Bianca von mama-näht.de

    AntwortenLöschen
  28. Herzlichen Glückwunsch! Dein Blog ist einer meiner Lieblingsblogs, ich mag sehr wie du schreibst! da ich selber (noch) nicht nähen kann, würde ich den Gutschein bei Dawanda vermutlich in eine schöne Minukbag investieren :)

    AntwortenLöschen
  29. Herzlichen Glückwunsch! Toll, dass deine Anleitungen nun im DIY Portal von dawanda stehen!
    Ich würde mir wahrscheinlich das ein oder andere E-Book gönnen und ganz sicher ein bißchen Jersey;-)

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Katja! Ich finde deine Sachen auch toll- kein Wunder, dass Dawanda ein Stück vom Kuchen ab will :) Ich würde den Gutschein in den Wikinger-Sweat-Stoff von lillestoff umsetzen - daraus möchte mein Großer schon lange einen Pulli :) LG (tinahaendler@web.de) Ich kann irgendwie immer nur anonym kommentieren

    AntwortenLöschen
  31. Wie toll Katja! Das freut mich sehr für dich :)
    Ich würde den Gutschein natürlich auch in Stoff umwandeln ;)
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Katja,
    erst einmal herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die tolle ScherenMöhren Anleitung. Ich habe mir direkt auch eine genäht. Den Gutschein würde ich natürlich auch in Stoff anlegen um damit noch ein paar Scherenmöhren zum verschenken zu nähen und/oder eine neue Zackenschere ;-).

    Liege Grüße Steffi von stilschoen

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Katja,
    Die Scherenmöhre hat mir gleich super gut gefallen und ich werde sie auf jeden Fall auch noch nähen. Vielen Dank für deine tollen Anleitungen. Falls ich gewinnen sollte, würde ich meinen Stoffvorrat aufstocken.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Katja,deine Tutorials sind wirklich klasse und dein Blog was ganz besonderes, daher ist es auch wirklich verdient, dass du im DIY - Portal bei Dawanda aufgenommen worden bist. Ich freue mich sehr für dich. Ja...und was würde ich mir mit dem Dawanda-Gutschein kaufen? ...garantiert etwas, was ich für meine Näherei gut gebrauchen kann...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Katja, meine Challenge ist die Gartentasche, statt "oh Wunder" die 18. wendige Louisa. Nen Garten hab ich nicht, dafür aber viele volle Tupperdosen die morgens möglichst stilvoll ins Geschäft transportiert werden müssen. Was fehlt? Ein cooles Wachstuch und verschiedener diverser Schnickschnack. Ich drück mir die Daumen 😉 baci da Giusy

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Katja,
    ich versuche jetzt endlich mitzumachen, denn ich möchte unbedingt gewinnen. Ich habe den ersten Kommentar schon in absoluter Unachtsamkeit gelöscht, den zweiten auch und nun wage ich einen dritten Anlauf. Du siehst, es ist mir ernst! :D
    Ich gratuliere dir erstmal zu deinem Erfolg und dem rasanten Anstieg deiner DIY's. Da steckt so viel Arbeit hinter...ich freue mich wirklich total mit dir und für dich. Außerdem ist es wieder genial, dass du mit deinen Lesern_innen teilst. Danke dafür.

    Mit 25 Euro würde ich bei DaWanda eine Menge Hochzeitsdeko bzw. das Material dafür kaufen. Da gibt es dann sicher viel drüber zu bloggen. Da ist der Gutschein bestens investiert und ich meine beim Hochzeitsbudget sind 25 Euro mehr wirklich toll!

    Eine richtige Lieblingsanleitung habe ich auf Anhieb nicht, auf jeden Fall kein Freebook oder so. Aber ich werde mich sicherlich mal an eine deiner Anleitungen machen. Ich bin auch schon gespannt auf das was noch so kommt. Ich versuche meine Ideenliste auch immer zu speisen. Es ist gar nicht so einfach etwas zu finden, dass es so noch nicht gibt. Aber wir kreativen lassen uns da was einfallen.

    Ich bin gespannt welche Glückspilze gewinnen - passt ja auch zu deiner Anleitung :D
    Allerliebste Grüße,
    Rabea

    AntwortenLöschen