Donnerstag, 11. Juni 2015

Hier kommt die 30-Minuten-Bluse.. #rums #probenähen

Die Frage aller Fragen - sie steht vor jedem Nähen: Welchen Stoff nehme ich für welches Projekt? Manchmal fällt mir sofort ein Stoff aus meinem Fundus ein, den ich für einen bestimmten Schnitt  einfach nehmen muss. Zugegeben, das ist eher selten der Fall. Meist läuft es andersherum: Ich sehe einen Stoff, muss ihn einfach haben, und überlege dann, welchen Schnitt ich dafür jetzt aus dem Regal ziehe. Und manchmal, da fällt mir einfach so ein Stoff entgegen - wie dieser luftig-leichte Seersucker. Ich war gerade bei Hilco, um mir die tolle Hawaii-Sommer-Kollektion von HamburgerLiebe zu sichern, da lag er unscheinbar im Regal. Ich wusste sofort: Das wird meine neue Sommerbluse.


Das war vor etwas mehr als vier Wochen - das Probenähen für FrauIDA stand gerade in den Startlöchern, und ich musste den tollen Seersucker einfach mitnehmen für meine Blusenversion. Und weil ich einfach ein ungeduldiger Mensch bin, hab ich hier die Ratz-Fatz-Version genäht: Ohne Passe am Rücken, ohne geteiltes Rückenteil - sondern eine Bluse mit vier Schnitteilen: Vorderteil plus Beleg. Rückteil plus Beleg. Und ist der Zuschnitt erledigt, ist die Bluse in 30 Minuten genäht! Ein Turbo-Projekt also!


FrauIDA als Kleid hab ich Euch letzte Woche schon gezeigt, sie kommt etwas schicker bei mir daher. Die Bluse hingegen ist total sportlich. Perfekt, um mittags mit dem Fräulein eine Runde zur Eisdiele zu drehen. Oder auch mal am casual-friday ins Büro - kombiniert mit Jeans und Ballerinas in mint.


Somit lege ich Euch diese Woche noch einmal die FrauIDA ans Herz. Ihr bekommt sie bei Nina von Hedi-Näht im Shop --> HIER! Und einen Gewinner bin ich Euch auch noch schuldig: Das eBook, das ich letzte Woche verlosen durfte, hat Anne mit ihrem Kommentar Nummer 4 gewonnen. Anne hat sich bereits bei mir gemeldet, hat ihren Gewinn bereits erhalten, und steht nun vor der Frage aller Fragen: Welchen Stoff nehm ich nur für meine FrauIDA?

Und ich? Ich halt mich heut kurz - nächste Woche zu RUMS* nehm ich Euch nämlich mit dahin, wo ich gerade bin: an den Strand. Im Gepäck: mein neues Strandkleid. Und weil das So-gar-nichts-Nichtstun einfach nicht mein Ding ist, hab ich meine Häkelnadeln eingepackt. Neustes Projekt: ein Bikini für des Fräuleins Lieblingspuppe. Mal sehen, ob ich ein Tutorial für Euch als Souvenir einpacke!

Hasta la vista - wie man hier sagt!

Eure
Katja

*Und wer es noch nicht weiß: Was heißt eigentlich RUMS?
RUMS = "Rund ums Weib". Unter diesem Titel sammelt "Muddi" Sarah jeden Donnerstag Blogbeiträge mit kunterbunten Dingen, die Bloggerinnen für sich selbst genäht, gestrickt, gehäkelt oder sonst wie gefertigt haben. Ein Blick lohnt sich immer --> HIER! geht's lang. 

Die schoenstebastelzeit findet ihr heute auch noch bei
  • rums - "Rund ums Weib", der Blogger-Handmade-Aktion von "Muddi" Sarah
  • outnow - der Linkparty für neue Schnittmuster & Co
Stoffe: Luftiger Seersucker mit Neon-Streifen / Hilco
Schnitt "FrauIDA" von hedinäht / Nina Verhoeven

Kommentare:

  1. Als Bluse gefällt mir FrauIDA viel besser als in der Kleidversion! Sehr schick!

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Karina!
      Aber die Kleinversion hat echt auch was!
      Vor allem mit Passe und geteiltem Rücken!

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  2. Toll sieht Deine Bluse aus, luftig leicht. Ivh schleich auch schon eine Weile um das eBook rum... Hmmmmmm...
    Ich mag ja die überschnittenen Schultern so sehr!!!

    LG Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uuuuund, liebe Mona? Ist FrauIda mittlerweile bei Dir eingezogen?
      Da muss ich doch gleich mal bei Dir vorbei schauen!

      Liebe Grüße und danke für Deinen lieben Gruß hier,
      Katja

      Löschen
  3. Hallo Katja,

    eine tolle Bluse hast Du Dir da genäht - der Stoff ist super (bei meinem nächsten Hilco-Besuch muss ich auch unbedingt nach leichten Blusenstoffen gucken!) und die Bluse steht Dir hervorragend. Für heiße Tage (und auch sonst) sicherlich das ideale Kleidungsstück.

    Euch noch einen schönen Urlaub und viel Spaß am Strand - hier bei uns wird das Wetter ab heute auch wieder sommerlich :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi...

      ..bei dem aktuellen Wetter hier bleibt die Bluse ja ein Schrankhüter!
      Zum Zurückfliegen ist das ja! So kalt! Wir waren heut auf der Alb - bei 12 Grad! Brrrrrr!

      Am Montag geh' ich höchstwahrscheinlich zu Hilco! Kommst Du mit?
      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  4. Wie? 30 Minuten? Ich bräuchte alleine schon 30 Minuten (mindestens!) zum Stoff aussuchen. Zuschneiden? Noch mal mindestens 30 Minuten... Und nähen? Herrje, wie macht ihr alles das nur? Turbonäherinnen vs. Schneckentempo, seufz. ;-)
    Die Bluse sieht klasse aus und die 30 Minuten werde ich als Ansporn nehmen und auch mal Gas geben... :-D
    Sommerliche Grüße von ein paar Kilometern Luftlinie weiter westlich
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okaaaay, die Stoffauswahl ausgeschlossen.
      Reine Näh-Zeit, ja? Dann sind 30 Minuten wirklich realistisch!

      Und wie cool? Ihr seid auch auf Mallorca gewesen? Oder seid ihr gar noch da?
      Dann schick unbedingt ein bisschen Sonne in die Heimat! Hier ist a....kalt!

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  5. 30 Minuten....das ist eigentlich genau mein Ding! Und deine Bluse ist suuuper geworden!
    Und damit ich nächste Woche mit zum Strand darf, bleib ich gleich als Leser hier!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke...

      ..und? Warst Du schon mit am Strand?
      Bei dem Wetter hier würd ich am liebsten auch gleich wieder...

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  6. Liebe Katja, die ist wie für Dich gemacht! Perfekt!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Johy,

      manchmal sind spontane Stoffkäufe doch nicht die schlechtesten!
      Jetzt sollt nur mal noch das Wetter mitmachen, damit ich sie auch tragen kann!
      Da bist Du mit Deinem Hoodie gerade besser ausgerüstet!

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  7. Liebe Katja,
    was für ein schöner post und was für ne tolle Bluse, habe mir gleich den Schnitt gekauft ; ))
    danke dafür , bin ganz begeistert , liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miri..

      ..oh, das ist ja toll! Dann wünsch ich Dir ganz viel Spaß beim Nähen!

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen