Montag, 29. Juni 2015

My little beach girl

Schon wieder Strand? Ja, muss sein! Einmal noch. Ein allerletztes Mal - für dieses Jahr zumindest! Dann gibt's wieder Bilder mit sattem Grün und heimischem Mauerwerk im Hintergrund. Auch hübsch, aber nicht halb so erholsam fürs Auge. Denn meist reicht ja allein der Blick aufs Meer, um ein klitzekleines bisschen runterzufahren im Alltagstrubel. Ich reiche Euch hiermit einen virtuellen Kokosmilchshake (eiskalt! mit Strohhalm in pink!), und freue mich, wenn ihr mich und das kleine Fräulein noch einmal ans Wasser begleitet...


Ungelogen: das Strandkleid ist des Fräuleins meist getragene Urlaubsklamotte. Eigentlich kein Wunder. Denn erstens ist es ein Kleid - eine Tatsache, die gerade eh alles andere aussticht. Zweitens ist es pink. Drittens ist es nicht nur schnell an-, sondern genauso schnell auch wieder ausgezogen. Und viertens: Es ist einfach gemütlich.


Genäht habe ich eine "Amelie" von Farbenmix. Weil ich wollte, dass die Schultern auf jeden Fall bedeckt sind. Und das funktioniert bestens mit den überschnittenen Ärmeln. Bei der Länge und unteren Weite hab ich noch ein bisschen was zugegeben, damit das Kleid auf jeden Fall bis zu den Knien geht und schön im Wind flattert.


Dem kleinen Fräulein hätt' man mal einen Schrittzähler an den Knöchel binden sollen. Unzählige Male hat sie ihren Wassereimer geschnappt, ist ans Wasser gerannt, hat ihn mit Matschesand, Wasser  und Muscheln gefüllt, und ist wieder zurück zu unserem Sonnenschirm gesprintet. Dort wurde dann mit großer Hingabe für uns "gekocht" - es gab Muschelsuppe (leicht körnig im Abgang) oder Sandbaguette mit frischem Seegras (sehr würzig).


Und zwischen den ganzen Leckereien aus des Fräuleins Sandküche? Mussten wir uns natürlich ein bisschen bewegen. Ball spielen. Oder Wellen fangen. Und weil Euch das Bild von letzter Woche so gut gefallen hat, leg ich heut einfach noch eins drauf: dieses Mal in Farbe und von nah -  großes und kleines Fräulein schoenstebastelzeit im Partnerlook. Sieht man selten.


Der Retro Flow Frottee von Cherry Picknick ist nicht nur auf der Haut ein Schätzchen. Auch unter der Nähmaschine. Nur hätte ich mir beim Säumen schon mein neues Spielzeug gewünscht: einen Obertransportfuß für die normale Nähmaschine. Was ein herrliches Zubehör! Vor allem, wenn man - wie ich - nicht gerne mit der Zwillingsnadel säumt, sondern lieber mit dem Dreifach-Geradstich. Warum hab ich mir das nicht schon viel früher gekauft?


Adieu, Du schönes Fleckchen Strand! Wir kommen sicherlich einmal wieder! Vielleicht nicht gleich nächstes Jahr, aber vielleicht übernächstes. Und ich sage vielen, vielen Dank für all Eure lieben Kommentare zu meinem einfachen Frotteerock. Ja, er ist wirklich genauso gemütlich wie er aussieht. Und bei all den tollen Frotteestoffen, die da wohl noch kommen werden diesen Sommer, werd ich bestimmt zum Wiederholungstäter werden...

Einen tollen Start in die Woche wünsch ich Euch!
Wir lesen uns gleich morgen wieder - zum Monatsrückblick.
Wo ist denn bitteschön der Juni hin?

Eure
Katja

Die schoenstebastelzeit findet ihr heute auch noch bei

Stoffe: Retro Flow Frottee by Cherry Picking / über birdsandbeesdesign.de
Schnitt "Amelie" von Farbenmix / etwas verlängert

Kommentare:

  1. Und nochmal mehr Urlaubssehnsucht bei mur. So zauberhaft das Kleidchen *schwärm *. Auch im Partnerlook macht ihr zwei eine wunderbare Figur. Toll. Lg maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maika..ja, ich hab auch schon wieder Urlaubssehnsucht!
      Zum Wetter jetzt würde so eine leichte Brise vom Meer wunderbar passen! ;-)

      Liebe Grüße,
      Katja

      Löschen
  2. Ach, von mir aus kannst du noch gaaanz viele solcher wunderschöner Bilder zeigen - Urlaub für's Auge, wie du schon sagst!
    Sehr süßes Kleidchen und ein perfekter Partnerlook, schick und trotzdem strandtauglich! Find ich super!

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Katja! Ich kann auch nicht oft genug aufs Meer schauen - notfalls eben nur per Foto!

      Löschen
  3. Ohhhh.... an dem Strand wäre ich jetzt auch gerne!
    Tolle Bilder - wegen mir könntest du davon auch in Zukunft noch ganz viele zeigen :-)

    Das Kleidchen ist wirklich hübsch geworden und ich finde Partnerlook mit den Kinder ist einfach eine schöne Sache. Dein Rock sieht auch wirklich bequem aus und das Stöffchen ist super.

    Jetzt machen wir eben hier vor Ort das beste aus dem Sommer, wenn wir schon keinen Sandstrand haben :-)

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, Kerstin - ich bin mir sicher, die nächsten Strandfotos kommen!
      Ob genau von diesem Fleckchen, weiß ich noch nicht!
      Ich brauch mal wieder neuen Reise-Input!
      Mal sehen, wo es uns als nächstes hin verschlägt!

      Liebe Grüße und eine luftige Brise schick ich Dir,
      Katja

      Löschen
  4. Hallo Katja,
    manchmal sind es die ( scheinbar ) einfachen Dinge, das Kleidchen ist ganz süß und wirkt ja auch durch den Stoff so schön, und natürlich unschlagbar mit dir im Duett ; ))
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miri...

      ...der Partnerlook steht beim Fräulein ganz hoch im Kurs,
      allerdings sind wir uns nur selten so einig wie hier bei der Stoffauswahl!
      Ich müsste sonst allzu viel in pink umherspazieren! :-D

      Liebe Grüße,
      und danke für Deinen netten Gruß hier,
      Katja

      Löschen