Donnerstag, 12. Oktober 2017

12 von 12 im Oktober

"GUT" - so lautet die Standardantwort des Fräuleins auf meine Frage: "Wie war Dein Tag heute?" Herrlich pragmatisch, oder? Aber dem ist heute eigentlich nichts hinzuzufügen. Manchmal braucht es gar nicht mehr Worte. Und mir fehlen sie gerade auch. Ich hab heut einfach schon zu viel gequasselt. Beim spontan verlängerten Coffee-Date heut morgen, beim Nachmittagstreff des Fräulein ein paar Stunden später. "Ihr Sprechvolumen ist abgelaufen", so fühl ich mich heut Abend. Allerdings im positiven Sinne. Was sonst noch so los war? Schaut sie Euch an, unsere zwölf Bilder vom zwölften Tag des Monats:

1) Hallo Donnerstag! Ich starte viel zu spät (oder viel zu früh?) in diesen Zwölften. Jetzt aber schnell schlafen!
2) Sechs Stunden später: Happy Fräulein im neuen Lieblingsshirt mit appliziertem Täschi auf dem Sprung in die Schule.
3) Aus kurz mach lang: Eigentlich wollte Anna (JawollJa) nur schnell ein paar Puzzles für ihren Sohn abholen,
und schwupps war der Vormittag vorbei und durchgequatscht.
3) Wunderbare Post: Hallo ihr schönen Stanzen und Stempel!

5) Goldener Oktober? Hier nicht! Ich hab eiskalte Füße und steige auf die Fellpuschen um.
6) Pflanzen-Wellness: Die Sukkulenten brauchen Wasser. Gießen oder Tauchen? Was ist eigentlich besser?
7) Fertig zum Verschenken: Selbst gemachter Sammelhefter (--> zum DIY) aus Snappap.
8) Gäste-Küchlein: Schnell noch ein paar Muffins in den Ofen schieben. 

9) Nachmittagsroutine: Das Fräulein macht Hausaufgaben.
10) Und täglich grüßt der Wäscheberg: Hört das eigentlich nie auf?
11) Reste-Knete-Party: Augen zu und durch.
12) Heißer Tipp gefragt: Wie entfernt man Knete aus Strumpfhosen?

Wer noch alles seinen Tag in zwölf Bildern festgehalten und auf seinem Blog präsentiert hat, das seht ihr - wie jeden Monat - bei Caro von "Draussen nur Kännchen", die heute Geburtstag feiert! Happy happy birthday nach Hamburg!

Habt ein tolles Wochenfinale morgen! #friyay

Eure
Katja

Die schoenstebastelzeit findet ihr mit diesem Beitrag auch bei:

Kommentare:

  1. Wie wir halt heute genau das gleiche Nachmittags-Programm hatten und ich gleich in mehrfacher Ausführung ebenfalls vor dem Problem stehe, wie ich die Knetmasse aus Socken, Strumpfhosen und diversen anderen Kleidungsstücken wieder entfernen kann... Aber die "gebackenen" Kekse konnten sich sehen lassen und waren es allemal wert ;-)
    Vielen Dank für diese Einblicke! Liebe Grüße, Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach einem ereignisreichen und schönen Tag aus!
    Morgen hast du zum Glück dein Sprechvolumen wieder zurück ;-)

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder von Eurem Tag. Bin heute das erste Mal zu Besuch. Gefällt mir dein Blog.

    Liebe Grüße

    Freya
    www.dieplaudertasche.com

    AntwortenLöschen