Komplimente von Müttern für Mütter #spreadlove

"Was wünschst Du Dir eigentlich zum Muttertag?", hat mich kürzlich mein gar nicht mehr so kleines Fräulein gefragt. Ja, was wünsche ich mir eigentlich anlässlich dieses Tages? Einen riesengroßen Blumenstrauß? Ausschlafen? Einen gedeckten Frühstückstisch? Nein! All dies macht für mich den Muttertag nicht aus. Aber was dann? Wertschätzung ist es doch, was wir uns alle wünschen - aber nicht nur an einem Tag des Jahres, sondern an allen 365 Tagen des Jahres. Einen respektvollen Umgang miteinander. Ein offenes Ohr und wachsames Auge für das Befinden des Anderen. Innerhalb der Familie versuchen wir das in unserem Alltag zu leben, dafür braucht's nicht den Mutter- oder Vater- oder Kindertag. Aber außerhalb der Familie, da weht der Wind oft rauer. Und am stürmischsten geht's zu? Ihr ahnt es - unter Müttern. Kaum woanders wird so viel kritisiert, gelästert, gemeckert, geklugscheißert wie unter Müttern. Und deswegen wünsche ich mir zum heutigen Muttertag vor allem eines: Ganz viele Komplimente. Von Müttern für Mütter.


Mit Komplimenten kann man eigentlich nur gewinnen - so zumindest meine Erfahrung. Aber manchmal braucht man noch einen kleinen Tritt in den Hintern, um sich wirklich zu trauen. Es wirklich auszusprechen, was man am anderen toll findet, an ihm vielleicht sogar bewundert. Und dieser letzte Tritt kommt heute in Form eines tollen Extras daher: als schniekes Paket aus luftig-leichtem XXL-Sommerschal aus Musselin, einem Stiftemäppchen und einem Mini-Wachstuchtäschchen. Und genau dieses Paket verlose ich unter allen, die von heute an bis Mittwoch auf facebook und instagram fleißig Komplimente verteilen.


Die Idee zu dieser Aktion hatte ich bereits im Januar, als ich auf der #creativeworld in Frankfurt am Messe-Stand von rico-design das erste Mal die neue Hygge-Kollektion gesehen habe. Zugegeben, der Name ist etwas überstrapaziert. Die Designs aber nicht. Denn Kakteen und Blumen - kombiniert mit knalligen Farben - gehen immer, oder? Unbedingt ausprobieren wollte ich auch den neuen Musselin mit Metallic-Print. Und da die alte Schal-Näher-Weisheit lautet: Ein Stück Musselin der Länge 1,50 Meter x 1,50 Meter gibt zwei wunderbar luftig-leichte Sommerschals, war von Anfang an klar, dass ich den zweiten Schal verlosen werde.


Mit dem Rollsaum der Overlock-Maschine ist so ein Schal wirklich schnell genäht. Etwas mehr Zeit genommen haben ich mir für die Stiftemäppchen - sie sind beide gefüttert, und haben außen noch eine Paspel bekommen. Ein echter Quickie hingegen war das kleine Mini-Täschchen aus Wachstuch. Von der Größe übrigens so konzipiert, dass es in eines der anderen beiden Täschchen passt.


Sommerliches Hygge-Paket - das ist drin
- ein XXL-Sommerschal aus Musselin (200 x 130 cm)
- ein gefüttertes Stiftemäppchen mit Paspel nach Wahl (Kakteen oder Blumen)
- ein kleines Wachstuchtäschen

Und so kannst Du gewinnen: 
Dein Kompliment ist Dein Los - allerdings funktioniert das nur auf den sozialen Netzwerken, daher muss ich Dich bitten, den kleinen Umweg über meinen Facebook oder Instagram-Account zu nehmen. Markiere dort die Freundin oder Mutter, der Du ein Kompliment machen möchtest, und dann raus mit Deinen Worten.


Das Kleingedruckte: 
Das Gewinnspiel läuft vom heutigen Sonntag, 13. Mai, bis Mittwoch, 16. Mai,  24 Uhr. Teilnehmen können Personen ab 18 Jahren aus der EU. Die Teilnahme erfolgt via Kommentar auf den entsprechenden SocialMedia-Plattformen von schoenstebastelzeit. Die Teilnehmer erklären sich bereit damit, dass ihr Name im Falle eines Gewinns auf facebook und den anderen socialmedia-Kanälen von schoenstebastelzeit bekannt gegeben wird. Eine Barauszahlung des Gewinns - ein Sommerschal aus Musselin, ein Stiftemäppchen aus Baumwollstoffen, ein Wachstuchtäschchen - ist ausgeschlossen der Rechtsweg ebenso. Der Gewinner wird ausgelost. Ich behalte mir vor, den Gewinn neu auszulosen, sollte sich der Gewinner binnen drei Tagen nicht bei mir melden. 


#spreadlove - unter dieses Motto hat eine Freundin von mir ihr Jahr 2018 gestellt. Ein tolles Motto, finde ich. Und gerade unter Müttern sollten wir viel mehr Liebe statt Hass verteilen. Deine Freundin hat coole Teenager? Sag's ihr! Die Elternsprecherinnen der Schule Deiner Kinder machen einen super  Job? Sag's Ihnen! Die Nachbarin bäckt den besten Crumble der Stadt? Sag's ihr! Die Freundin Deiner Tochter bekommt von ihrer Mutter immer so tolle Zöpfe geflochten? Sag's ihr! Das Kind einer Bekannten grüßt Dich immer so freundlich auf der Straße? Sag's ihr! Heute ist der Tag dafür!

Deine 












Kommentare on "Komplimente von Müttern für Mütter #spreadlove"
  1. Alles Gute zu Deinem Muttertag, mein Kompliment für Dich : Ich finde es prima das Du Dir Gedanken machst über den Umgang "unter uns Müttern"übrigens auch schon in meiner Generation, nur ohne social Medias ;-) Gerät ein Kind nicht so gut in der Gesellschaft hat meist am Ende dann doch wieder die Mutter schuld! Es läßt sich ja immer ein Haar in der Suppe, natürlich das Haar gehört zur Mutter , so ein langes hat kein anderer! Danke nochmal für den Denkanstoß ! Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra - ich danke Dir für diesen netten Kommentar!
      Wir Mütter müssen einfach viel mehr zusammen halten!

      Ganz liebe Grüße schicke ich Dir,
      Katja

      Löschen