Posts mit dem Label plotterliebe werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label plotterliebe werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Hier kommt Claus! #probeplotten

Er ist ein verdammt cooler Kerl, das muss ich schon sagen! Aber ich bin mir sicher, er hat ein weiches Herz. Ein samtweiches Herz sogar. Das verraten seine Augen, die so schelmisch hinter der riesigen Brille hervor lugen. Und dann erst das Fell! Schwarz und grau - modetechnisch liegt er damit voll im Trend diesen Herbst. Aber nein, er trägt die zwei Farben nicht willkürlich kombiniert, im Gegenteil. Akkurat sind die Linien in seinem Gesicht gezogen - und verleihen ihm dadurch seinen ganz besonderen Charakter. So eine liebenswert-freche Mischung aus "IchbinjaauchsoeinganzNetter" und "AberichhabsfaustdickhinterdenOhren". Ach, was red ich lange drumrum: Wir sind verliebt. Alle. Die ganze Familie. Hals über Kopf. In Claus. In den coolen Claus. Den Waschbären mit der Brille.

Ran an die Kohle! #rums #probeplotten

Zack! Da war es duster! Grillkohlenduster. Um nicht zu sagen schwarz. In meinem Nähzimmer. Rien ne va plus. Nichts ging mehr. Das Licht nicht mehr. Die Nähmaschine nicht mehr. Das Bügeleisen nicht mehr. Die Transferpresse auch nicht mehr. So eine Stromleitung eines stinknormalen Häuschens hat offenbar auch seine Grenzen. "Kannst Du mal die Sicherung wieder reinhauen? Die ist hier oben grad rausgefatzt", hab' ich den Herrn des Hauses schoenstebastelzeit gebeten. Doch ein paar Sekunden später meinte der: "Is' gar nicht die Sicherung!" Mistekiste! Und dann die Frage: "Was hast Du denn gemacht?" Nun ja - es waren wohl eindeutig zu viele Geräte am Start. Das Wichtigste: Der Herr hat's wieder hinbekommen! Seither wird er ganz gerne mal mit Elektrogott angesprochen. Trotzdem hab' ich ihm am Dienstagabend sein Shirt mit einem anderen Spruch verziert. Schließlich musste die neue Plotter-Serie "Grillgranaten" getestet werden - der Grund, warum hier alle Geräte auf Hochtouren liefen...